Bitcoin Technische Kryptoanalyse für Anfänger

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Telegram
Bitcoin Technische Kryptoanalyse für Anfänger

Table of Contents

Bitcoin ist eine der bekanntesten Kryptowährungen. Um in Bitcoin zu investieren, müssen Sie die technische Analyse hinter Bitcoin verstehen. Denn ohne technische Analyse wird der Handel mit Kryptowährungen zu einem gefährlichen Ratespiel! 

Dieser Artikel ist ein wenig technisch, aber er soll Neulingen helfen, die Grundlagen von Bitcoin zu verstehen und wie die technische Kryptoanalyse ihnen helfen kann, fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. Wenn Sie ein erfolgreicher Kryptowährungsinvestor werden wollen, ist dieser Artikel ein guter Anfang.

Warum sollten Anfänger mit Bitcoin beginnen? 

Wenn Sie neu in der Welt der Blockchain und Kryptowährungen sind, kann es überwältigend sein, zuverlässige Kryptowährungen von unzuverlässigen herauszufiltern.

Mehrere Kryptowährungen, die im Volksmund als „Meme-Coins“ bezeichnet werden, wie Dogecoin, Shiba Inu und Poocoin, sind in letzter Zeit aufgetaucht und haben Neulinge einen großen Teil ihrer Investitionen gekostet.

Bitcoin hingegen ist eine viel sicherere (wenn auch nicht die sicherste) Kryptowährung, in die man investieren kann. Es ist der erste deflationäre Kryptowährungs-Token, der existiert und letztes Jahr ein Allzeithoch (ATH) von über 65.000 Dollar pro Bitcoin erreichte! Obwohl die Aktie in letzter Zeit stark gefallen ist, liegt sie immer noch höher als alle anderen Kryptowährungen und wird in Zukunft wahrscheinlich wieder an Boden gewinnen. 

Hier sind einige Gründe, Bitcoin zu vertrauen:

  1. Die dezentralste Kryptowährung
  2. Deflationärer Token
  3. Öffentlich zugängliches Whitepaper
  4. Proof of Work (PoW) Mechanismus
  5. Glasklare Tokenomics

Technische Kryptoanalyse: Ein Überblick 

Im Großen und Ganzen gibt es zwei Arten von Bitcoin-Investoren: 

  1. HODLer – Leute, die Bitcoin kaufen, ohne die Absicht, für mehrere Jahre zu verkaufen.
  2. Trader – Personen, die Bitcoin mit der Absicht kaufen, sie schnell und mit Gewinn zu verkaufen. Wenn Sie Ihr Geld schneller als mit traditionellen Methoden vermehren wollen, indem Sie in Bitcoin investieren, ist es wichtig, Ihre Fähigkeiten in der technischen Analyse zu verbessern. 

Die technische Analyse nutzt das Konzept von Preismustern aus der Vergangenheit und technischen Indikatoren, um die Charts zu analysieren und die zukünftigen Preisbewegungen vorherzusagen. Dies kann auf jeden Markt angewendet werden, auch auf Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC). 

Wenn sie richtig gemacht wird, hilft die technische Analyse dabei, die Höchst- und Tiefststände der Bitcoin-Preise über verschiedene Zeiträume hinweg genau vorherzusagen. Solche Vorhersagen helfen Ihnen, fundierte und datengestützte Entscheidungen über den Kauf von Bitcoin zu einem guten Preis und den Verkauf mit Gewinn zu treffen. 

Wenn Sie die Veränderungen auf dem Kryptowährungsmarkt mit der technischen Kryptoanalyse von bitcoin verfolgen und den besten Zeitpunkt für eine Investition wählen, können Sie bitcoin für eine Vielzahl von Zwecken nutzen. Von der Bezahlung von Dienstleistungen bis zu Einzahlungen in Online-Casinos. Möglich wird dies durch die ständig steigende Nachfrage nach Kryptowährungen. Viele Online-Casinos haben begonnen, ihre Ressourcen um digitale Geldtransaktionen zu erweitern, und einige haben sich ausschließlich auf Kryptowährungen spezialisiert. Bei CasinoSpotDe finden Sie sowohl Casinos mit Kryptowährungen als auch Online Casinos mit Echtgeld.

Erste Schritte mit technischen Bitcoin-Kryptoanalyse-Indikatoren 

Um mit der technischen Analyse zu beginnen, benötigen Sie eine Plattform, die zuverlässige und fortschrittliche Tools für dieselbe bereitstellt. WazirX , eine indische Kryptowährungsbörse, die von der weltgrößten Kryptobörse Binance unterstützt wird, bietet alle notwendigen Tools und mehr für einen Anfänger, um mit der technischen Bitcoin-Analyse zu beginnen. 

Wir haben ein paar Indikatoren zusammengestellt, an denen sich Anfänger orientieren können.

1. Gleitender gewichteter Durchschnitt (MAW) 

Der MAW wird verwendet, um die allgemeine Marktstimmung zu messen. Dies geschieht durch die Analyse der Kursschwankungen beim Durchlaufen kurz-, mittel- und langfristiger gleitender Durchschnitte. Gleitende Durchschnitte werden berechnet, indem einfach der Durchschnitt der Datenpunkte über einen bestimmten Zeitraum ermittelt wird.

Sie können leicht eine Tabelle im Internet finden, die einen gleitenden Durchschnitt für das Paar BTC/USDT zeigt. Wenn die MAW-Linie darin über dem Balken liegt, deutet dies auf einen Abwärtstrend hin. Wenn die MAW-Linie darunter liegt, deutet dies auf einen Aufwärtstrend hin.

Beachten Sie, dass der MAW vorzugsweise zur Analyse von Preisbewegungen über einen kurzen Zeitraum (Tage oder Stunden) und nicht über lange Zeiträume wie Monate oder Jahre verwendet wird.

2. Der Relative-Stärke-Index (RSI) 

Der RSI ist ein „Momentum-Indikator“. Sie vergleicht das Ausmaß der jüngsten Anstiege mit den jüngsten Rückgängen, um die Geschwindigkeit und Veränderung der Preisbewegungen zu messen. Sie liegt zwischen 1 und 100. Es ist allgemein anerkannt, dass der RSI unter 30 für Käufe und über 70 für Verkäufe liegen sollte.

Sie können auch ein RSI-Diagramm für das Paar BTC/USDT im Internet finden. Sie werden feststellen, dass bitcoin jedes Mal einen Aufwärtstrend zeigte, wenn der RSI ein wichtiges Tief erreichte, und einen Abwärtstrend, wenn der RSI ein Hoch erreichte.

„Einfach ausgedrückt: Je niedriger der RSI, desto unterbewerteter ist der Vermögenswert. – CasinoSpotDe Experte, Moritz Fischer. 

3. Williams-Fraktal

Dies ist ein Momentum-Indikator, der auf der ADX-Formel basiert. Während der ADX Ihnen helfen kann, in die Mikroebene einzutauchen, ist das Williams-Fraktal ein großartiger Indikator für einen schnellen Makroblick auf Momentum-Trends.

Dieser oszillierende Indikator zeigt die Stärke der Aufwärts- und Abwärtsbewegungen eines Vermögenswerts an. 

Dieser Indikator wird in der Regel am Beispiel des Paares BTC/USDT dargestellt. In solchen Diagrammen sind die meisten Aufwärtspfeile mit fallenden Preisen und die meisten Abwärtspfeile mit steigenden Preisen verbunden.

Solche Indikatoren haben jedoch auch ihre Nachteile. So kommt es beispielsweise häufig zu einigen falsch positiven Ergebnissen. Daher ist es ratsam, andere Indikatoren wie den ADX und RSI in Kombination mit dem Williams-Fraktal zu verwenden, um bessere Handelsentscheidungen zu treffen.

Fundamentalanalyse vs. Technische Analyse 

Bei der Fundamentalanalyse wird davon ausgegangen, dass der Preis eines Vermögenswerts durch zugrunde liegende Faktoren wie Unternehmensleistung, Management und Marktgröße bestimmt wird.

Die technische Analyse hingegen berücksichtigt keine wirtschaftlichen oder fundamentalen Faktoren. Er konzentriert sich ausschließlich auf das Diagramm und Indikatoren wie RSI, MACD und Candlestick-Muster.

Fazit 

Insgesamt ist der Bitcoin-Handel sicherlich ein spannender Markt, an dem sich viele Menschen beteiligen möchten. Es ist jedoch wichtig, den Kryptowährungsmarkt zu verstehen, bevor Sie mit dem Handel beginnen. Wenn Sie mit dem Bitcoin-Handel beginnen und die Feinheiten der technischen Krypto-Analyse verstehen möchten, nutzen Sie seriöse globale Börsen wie CoinMarketCap. Wir hoffen, dass unser Artikel Ihnen hilft, Bitcoin-Investitionen zu verstehen und dass Sie Ihr Vermögen erfolgreich anlegen werden.

Suchen Sie zu werben? Werbung auf unserer Plattform ist die perfekte Gelegenheit, Ihr Unternehmen der Kryptowelt zu präsentieren. Blockspot.io operiert als eine juristische Person aus den Niederlanden. Veröffentlichte native Inhalte (Advertorials) bleiben auf unserer Plattform auf unbestimmte Zeit. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie irgendwelche Fragen haben: bret@blockspot.io
Yellow Blockspot.io Cube

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie

Erhalten Sie Krypto-Nachrichten und die neuesten Updates über unsere Plattform direkt in Ihren Posteingang.

Recent posts:

Who is Satoshi Nakamoto
Bitcoin

Wer ist Satoshi Nakamoto?

Der Bitcoin ist die wertvollste virtuelle Währung der Welt, doch seine Ursprünge sind noch immer ein Rätsel. Niemand weiß, wer oder was sich hinter dem

What Is Fiat Currency?
Cryptocurrency

Was ist Fiat-Geld (Währungen)?

Inhaltsübersicht Heute gibt es verschiedene Arten von Währungen. Der Wert und die Kaufkraft einer Währung hängen von der wirtschaftlichen Lage des Landes ab. Auf internationaler

Different Types of Attacks on Blockchains
Blockchain

Verschiedene Arten von Angriffen auf Blockchains

Das Inhaltsverzeichnis Mit ihrer Unveränderlichkeit, dem globalen Konsens und vielen anderen Merkmalen scheint die Blockchain das ultimative Sicherheitssystem zu sein. Es gibt jedoch neuartige Sicherheitsangriffe,

What Is A Bull Trap?
Handeln

Was ist eine Bull Trap?

Table of Contents Die Transaktionen der heutigen Zeit haben sich weiterentwickelt – vom persönlichen Einkauf bei der Bank bis zur bequemen Bezahlung von Rechnungen am

Die vielen Arten von Bitcoin-Börsen
Cryptocurrency

Die vielen Arten von Bitcoin-Börsen

Bitcoin-Börsen gibt es in allen Formen und Größen und sind ein wesentlicher Bestandteil des Bitcoin-Netzwerks. Sie ermöglichen es Nutzern, Bitcoin zu kaufen und zu verkaufen