Kryptowährungen und Token nach Marktkapitalisierung

# Name Preis Kursänderung (24h) Marktkapitalisierung Anzahl im Umlauf Volumen (24h)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
View all

Pressemitteilungen

Aktuelle Beiträge

geel200x200-3.png

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie

Erhalten Sie Krypto-Nachrichten und die neuesten Updates über unsere Plattform direkt in Ihren Posteingang.

Häufig gestellte Fragen (F.A.Q.)

Allgemeine Fragen

Blockspot.io ist eine der größten Blockchain-Datenbanken, die Daten über Coins, Börsen, Wallets, Unternehmen und Länder sammelt. Unser Ziel ist es, eine informative Plattform für alle Themen rund um die Blockchain-Technologie zu sein. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer About-Seite.

Das verifizierte Abzeichen bedeutet, dass ein Vertreter des Coins, der Börse, des Wallets oder des Unternehmens die von uns auf ihrer Seite aufgeführten Daten validiert hat. Im Falle von fehlenden oder falschen Daten, wurden diese zum Zeitpunkt der Validierung aktualisiert und korrigiert. Das verifizierte Abzeichen impliziert keine Befürwortung durch Blockspot.io. Mehr Informationen finden Sie hier: https://blockspot.io/de/verifiziert/.

Sie können das Formular auf unserer Kontaktseite verwenden, um uns eine Nachricht zu senden. Wir antworten in der Regel innerhalb von 24 Stunden an Werktagen.

Wir verwenden mehrere API-Quellen, um die Preisinformationen der von uns gelisteten Coins anzuzeigen. Einige Coins haben eine gute Liquidität und ein hohes Handelsvolumen, was dazu führt, dass der Preis an jeder Börse ziemlich gleich ist. Andere Coins sind sehr illiquide und der Preis und die Größe des Orderbuchs können stark variieren. Wir können nicht für den korrekten Preis jeder Coins garantieren. Wir raten Ihnen, die einzelnen Börsen zu besuchen, um die genauesten Informationen zu erhalten.

Wir bieten verschiedene Werbemöglichkeiten an. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten in unserer Pressemappe oder senden Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular.

Wir akzeptieren Gastbeiträge und Pressemitteilungen, aber wir haben einige Richtlinien. Schicken Sie uns eine kurze E-Mail an bret@blockspot.io, wenn Sie die Details erfahren möchten.

Im Moment haben wir noch keine API, aber wir sind dabei, eine zu erstellen. Seien Sie der Erste, der erfährt, wenn sie in Betrieb geht, indem Sie sich in unsere Mailingliste eintragen: https://blockspot.io/de/api/

Blockchain & Kryptowährung

Blockchain ist ein Kryptowährungssystem, bei dem eine Aufzeichnung von Transaktionen in einer verschlüsselten Datenbank über ein verbundenes Netzwerk geführt wird. Blockchain kann als eine Datenbank angesehen werden, in der jeder Teilnehmer eine replizierte Kopie der Informationen besitzt. Lesen Sie weiter über dieses Thema in diesem Artikel über Blockchain.

Bitcoin ist die erste Kryptowährung, die jemals geschaffen wurde, und wird nur einen maximalen Bestand von 21 Millionen Coins haben. Gemessen an der Marktkapitalisierung ist er immer noch die größte Coin.  Sie können den aktuellen Preis auf unserer Bitcoin-Seite finden oder mehr darüber in diesem Bitcoin-Artikel lesen.

Ethereum ist eine Blockchain, die intelligente Verträge unterstützt. Das Mainnet wurde 2015 in Betrieb genommen und wird immer noch intensiv weiterentwickelt. Lesen Sie alles darüber in dem Artikel „Was ist Ethereum?

Ein Altcoin ist eine Kryptowährung oder ein Token, der nach der Entwicklung von Bitcoin geschaffen wurde.

Ein „Initial Coin Offering“ (ICO) kann ein wenig mit einem Börsengang verglichen werden. Die Anleger erhalten die Möglichkeit, erstmals in einen bestimmten Coin zu investieren. Der Unterschied zum Aktienmarkt ist jedoch, dass ein Unternehmen alle möglichen Anforderungen erfüllen muss, bevor der Börsengang stattfinden kann. Der Markt für ICOs ist viel weniger reguliert. Daher kommt es häufiger vor, dass ein ICO betrügerisch ist.

Ein Airdrop ist eine Verteilung von Token oder Kryptowährungen an eine große Anzahl von Wallets. Die Coins werden in der Regel kostenlos an die Teilnehmer verschenkt. In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Arten von Airdrops, Risiken, wie man Airdrops findet und vieles mehr.

Der Markt für Kryptowährungen und Blockchain kann sehr überwältigend sein, selbst für technisch versierte Menschen. Es gibt so viele neue Begriffe und Slang in diesem Bereich, dass wir beschlossen haben, die wichtigsten Begriffe in unserem Krypto-Wörterbuch aufzulisten.

Coins

Alle Informationen auf Blockspot.io sind rein informativ und nicht als Anlageberatung zu betrachten. Jeder Investor muss seine eigenen Nachforschungen anstellen und professionelle Finanzberatung in Anspruch nehmen, bevor er Risiken eingeht.

Die Zahl der existierenden Coins geht bereits in die Zehntausende. Wir versuchen, sie alle aufzulisten und Sie können die vollständige Liste aller Token und Kryptowährungen hier finden: https://blockspot.io/de/coin/

Der Wert einer Coin wird in der Regel von den Marktteilnehmern bestimmt, die die Auftragsbücher mit Geld- und Briefaufträgen füllen. Unsere Handelskategorie kann für das Verständnis des Marktes hilfreich sein. Im Falle von Stablecoins kann es sich um einen festen Preis handeln, der auf den zugrunde liegenden Vermögenswerten oder Algorithmen basiert. Da der Blockchain-Bereich sehr innovativ und spekulativ ist, sollten Sie sehr vorsichtig sein und viel recherchieren, um Fehler und finanzielle Verluste zu vermeiden.

Sie können sie an einer zentralen oder dezentralen Börse oder über andere Finanzprodukte kaufen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Ihr Fiat-Geld in den Blockchain-Bereich zu investieren. Wir haben viele dieser Plattformen in unserer Börsenliste aufgeführt.

Ja, wir nehmen gerne neue Coins auf. Sie können dieses Formular verwenden, um alle Details zu übermitteln.

Das Listing einer Kryptowährung oder eines Tokens ist auf Blockspot.io kostenlos. Wir können jedoch für einige Mehrwertdienste Gebühren erheben.

Es gibt ein Sprichwort „Nicht Ihre Schlüssel, nicht Ihre Coins“, das sich auf den privaten Schlüssel eines Kryptowertes bezieht. Wenn Sie den Schlüssel besitzen und in der Lage sind, ihn sicher aufzubewahren, ist das im Allgemeinen der beste Weg, ihn zu behalten. Es gibt viele Wallets auf unserer Plattform, aber es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre eigene Entscheidung treffen. Manche Leute möchten ihn auf Börsen aufbewahren, um Abhebungsgebühren zu vermeiden und einen einfachen Zugang zum Handel zu haben, während andere ihn sehr sicher auf Hardware-Wallets aufbewahren möchten. Es hängt wirklich von Ihnen und Ihrer Risikobereitschaft ab.

Das hängt wirklich von Ihrer persönlichen Situation und dem Land ab, in dem Sie Ihre Steuern zahlen müssen. Dafür gibt es keinen globalen Standard. Wir können Ihnen helfen, einige allgemeine Informationen für die meisten Länder zu finden. Sehen Sie sich unsere Länderliste an.

Börsen

Eine Krypto-Börse ist eine Plattform, auf der Sie Kryptowährungen und Fiat-Währungen kaufen, verkaufen, konvertieren, verleihen und andere Dinge damit tun können. Es gibt viele Arten von Plattformen, die eine breite Palette von Dienstleistungen in dieser Branche anbieten. Die vollständige Liste finden Sie hier: https://blockspot.io/exchange/

CEX ist die Abkürzung für Centralized Exchange (zentrale Börse) und DEX ist die Abkürzung für Decentralized Exchange (dezentrale Börse). Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist, dass eine CEX eine zentrale Partei hat, die den Austausch und damit auch den privaten Schlüssel Ihrer Krypto-Vermögenswerte kontrolliert. Wenn Sie eine DEX verwenden, interagiert sie mit Ihrer selbstverwahrten Wallet unter Verwendung von Smart Contracts. Beide haben ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Es gibt über tausend Plattformen im Zusammenhang mit der Blockchain- und Kryptowährungsbranche. Es ist wichtig, dass Sie sich gut informieren, bevor Sie sie nutzen.

Sie können unser Formular für Tauschbörsen verwenden, um uns die Details der Tauschbörse mitzuteilen. Wir werden sie gerne auf unserer Plattform auflisten.

Die Listinggebühr für Börsen ist auf Blockspot.io kostenlos. Wir können jedoch für einige Mehrwertdienste Gebühren erheben.

Wallets

Eine „Wallet“ ist ein Ort, an dem Kryptowährungen verschlüsselt gespeichert werden. Es gibt mehrere Varianten, wie z. B. eine Papiergeldbörse, eine Hardware-Geldbörse oder eine Software-Geldbörse. Jede Coin hat eine oder mehrere unterstützte Geldbörsen. Alle Wallets finden Sie hier: https://blockspot.io/de/wallet/

Jede Kryptowährung hat ihre eigene Wallet, so dass sich daraus Tausende ergeben würden. Sie können es auf der Website der Coin finden. Auf Blockspot.io listen wir nur Wallets auf, die mehrere Coins unterstützen. Sie können die vollständige Liste hier finden: https://blockspot.io/de/wallet/

Sie können unser Formular zur Auflistung von Geldbörsen verwenden, um uns die Details der Geldbörse mitzuteilen. Wir werden sie gerne auf unserer Plattform auflisten.

Das Einstellen einer Wallet ist auf Blockspot.io kostenlos. Wir können jedoch für einige Mehrwertdienste Gebühren erheben.

Unternehmen

Bei Blockspot.io betrachten wir ein Blockchain-Unternehmen als ein Unternehmen, das andere Dienstleistungen in der Branche als Coins, Börsen oder Wallets anbietet. Zum Beispiel Informationen/Nachrichten, Beratung, Geldautomaten, Analysetools, APIs, etc. Die vollständige Liste der Unternehmen finden Sie hier: https://blockspot.io/de/unternehmen/

Indem Sie auf Blockspot.io gelistet werden, erhält Ihr Unternehmen eine vollständige Profilseite, die es unseren Besuchern leicht macht, zu verstehen, was Ihr Unternehmen tut und wie sie Sie erreichen können. Darüber hinaus wird es in den für Ihre Dienstleistungen relevanten Kategorien sichtbar. Beispielkategorie: https://blockspot.io/de/tag/forschung-und-entwicklung/

Den richtigen Link zum Formular für den Eintrag finden Sie auf dieser Seite, wenn Sie auf die Schaltfläche „Get Started“ klicken.

Der niedrigste Preis für die Listung Ihres Blockchain-Unternehmens auf unserer Plattform ist die Basic-Lifetime-Option, aber die Premium-Optionen bieten mehr Extras. Es gibt jährliche oder einmalige Zahlungsoptionen auf unserer Preisseite.