Krypto Sparpläne: Eine Möglichkeit für langfristige Sparer?

Krypto Sparpläne: Eine Möglichkeit für langfristige Sparer?

Table of Contents

Insbesondere Einsteiger in den Krypto-Bereich äußerten in der Vergangenheit immer wieder den Wunsch nach einer Sparplan-Funktion, da das Auf und Ab der Krypto-Kurse und die Frage nach dem richtigen Investitionszeitpunkt Erfahrung verlangte, die sie noch nicht besaßen. Die Anbieter haben diesen Wunsch erhört: Automatisierte Sparpläne, mit deren Hilfe ein wiederkehrender Betrag regelmäßig angelegt wird, sind inzwischen eine beliebte Möglichkeit, regelmäßig und planbar Kapital in Kryptowährungen zu investieren und gute Renditen zu erzielen.

Doch worauf ist bei der Auswahl des passenden Sparplans zu achten? Die Antworten finden Sie in unserem Ratgeber.

Vorteile eines Krypto-Sparplans

Bauen Sie in kleinen Schritten ein Vermögen auf – Krypto-Sparpläne sind eine gute Möglichkeit, so einfach und leicht wie möglich mit dem Sparen zu beginnen. Der Hauptvorteil eines solchen Sparplans ist, dass Sie in regelmäßigen Abständen in Kryptowährungen investieren können und das Ganze dann automatisiert wird. Die Abstände können z. B. wöchentlich, monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder auch nur einmal im Jahr sein.

Ein weiterer Vorteil für Menschen, die gerade erst anfangen, ihr Vermögen aufzubauen, ist, dass die Investitionsbeträge sehr gering sind. Es ist keine hohe Einmalinvestition erforderlich, stattdessen kann man bei einigen Anbietern schon ab 25.- Euro im Monat mit dem Sparen von Kryptowährungen beginnen.

Zusätzliche Vorteile neben der großen Streuung und dem geringen monatlichen Sparbetrag sind, dass Sie langfristig ein Vermögen aufbauen. Außerdem sparen Sie bei der Anlage in einen Sparplan viel Zeit, da die jeweilige Kryptowährung nur einmal ausgewählt werden muss und Sie dann jeden Monat automatisch sparen, ohne sich weiter damit beschäftigen zu müssen.

Sparpläne bieten eine vorher festgelegte, vorhersehbare Rendite, sowohl in Bullen- als auch in Bärenmärkten, ohne dass man stundenlang vor dem Bildschirm sitzen muss, um die Preise zu überwachen und Transaktionen auszuführen.

Gibt es auch Nachteile bzw. Risiken bei der Investition in Krypto-Sparpläne?

Risiken können insbesondere durch die großen Kursschwankungen entstehen, wie sie beispielsweise beim Bitcoin in der Vergangenheit (und auch aktuell) zu beobachten waren bzw. sind. Daher sollten Sie darauf achten, Ihren Krypto-Sparplan zu diversifizieren, indem Sie einen solchen wählen, der nicht nur in einen, sondern in mehrere verschiedene Coins investiert. Welcher Sparplan ideal für Sie ist, können Sie leicht mit einem Krypto-Sparplan-Vergleich im Internet herausfinden.

Zudem bleibt das allgemeine Risiko aller Kryptowährungen: Niemand ist in der Lage, zukünftige Wertentwicklungen der Coins vorhersehen. Sie gelten als Spekulationsobjekte und bergen damit hohe Risiken.

Was Sie bei der Auswahl des Sparplans beachten sollten

Krypto-Sparpläne sind Investitionen, die man langfristig betrachten sollte. Das bedeutet: Sie sollten nicht jede Woche einen anderen Sparplan wählen, sondern langfristig zu Ihrer Investition stehen, regelmäßig einzahlen und das Investment möglichst lange halten – das heißt zehn Jahre oder vielleicht sogar länger.

Diese Strategie gibt Ihnen die Möglichkeit, Krisenzeiten auch einmal auszusitzen und vom Sparplan zu profitieren, gerade wenn die Kurse niedrig sind und Sie günstig einkaufen können.

Beachten Sie außerdem die generelle Empfehlung vieler Finanzexperten: Sie sollten nicht mehr als 10 % Ihres Kapitals in Kryptowährungen investieren. Hohe Renditechancen bedeutet immer auch ein entsprechendes Risiko, bitte informieren Sie sich daher möglichst umfassend über die zur Verfügung stehenden Coins und kaufen Sie nicht blindlings eine Währung.

Die besten Sparpläne bieten hohe Zinssätze über eine sichere Wallet und ermöglichen es Ihnen, Ihren Sparplan auf Ihre speziellen Krypto-Bedürfnisse zuzuschneiden.

Fazit: Für wen sind Krypto-Sparpläne sinnvoll?

Wie bereits angeschnitten, ist ein Krypto-Sparplan insbesondere für Langzeitanleger interessant, die ihr Vermögen schrittweise aufbauen bzw. vergrößern wollen. Und auch für Einsteiger sind Kypto-Sparpläne prädestiniert – wer noch nicht viele Erfahrungen an den Kapitalmärkten sammeln konnte, erhält mit einem Sparplan einen bequemen und einfachen Zugang zur Anlageklasse der Kryptowährungen.

Die Anbieter machen es Ihnen leicht: Sparpläne lassen sich bequem direkt in Ihrem Onlinebanking einrichten, zudem können Sie jederzeit die Höhe der Sparrate individuell anpassen, den Sparplan pausieren oder auch ganz beenden. Starten Sie jetzt Ihren Krypto-Sparplan – je früher Sie beginnen, desto besser!

Gastbeitrag / Pressemitteilung einreichen

Sie möchten einen Artikel auf unserer Plattform veröffentlichen? Das ist natürlich möglich! Veröffentlichte Gastbeiträge und Pressemitteilungen verbleiben auf unserer Plattform auf unbestimmte Zeit. Kontaktieren Sie uns unter bret@blockspot.io für Fragen oder fordern Sie ein Preisangebot an.
Yellow Blockspot.io Cube

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie

Erhalten Sie Krypto-Nachrichten und die neuesten Updates über unsere Plattform direkt in Ihren Posteingang.

Aktuelle Beiträge:

What Is A Bear Trap?
Handeln

Was ist eine Bear Trap?

Erfahren Sie mehr über den trügerischen technischen Indikator, der in der Handelsbranche als Bear Trap bekannt ist, und wie er naive Anleger verführen kann. Entdecken Sie, wie Sie diese Marktumschwünge erkennen und vermeiden können.

Proof of Work vs Proof of Stake
Blockchain

Proof-of-Work VS Proof-of-Stake

Inhaltsübersicht Sind Sie neu im Bereich der Kryptowährungen? Wenn ja, müssen Sie die Grundlagen kennen, bevor Sie investieren. In diesem

What Are Privacy Coins?
Cryptocurrency

Was sind Privacy Coins?

Privacy Coins sind Kryptowährungen, die die Vertraulichkeit der Nutzer schützen, indem sie die Übertragung von Ressourcen über ihre Systeme verschleiern.